Cortana

Deaktivierung von Cortana

Hilfe: Wie man den Sprachassistenten ausschaltet

Deaktivierung von Cortana Foto: Screenshot Windows 10 Pro Technical Preview - Microsoft
11.04.2015

Viele können sich mit Sprachassistenten nicht anfreunden, oder benötigen keinen am heimischen PC. Hier wird gezeigt wie man Cortana deaktiviert.

Was ist Cortana?

Cortana ist ein künstlicher Sprachassistent. Dieser soll bei alltäglichen Aufgaben helfen und so das Leben erleichtern. So kann man Cortana nach dem Wetter fragen oder sich einen Witz erzählen lassen. Einige weitere Sprachbefehle sind hier zusammengefasst. Wer sich mit so etwas jedoch nicht anfreunden kann hat auch die Möglichkeit Cortana auszuschalten. 

 

Cortana in Windows 10 auf dem Tablet, Laptop oder PC deaktivieren

Um Cortana auf dem heimischen PC zu deaktivieren drückt man am einfachsten auf den Kreis in der Taskleiste der Cortana symbolisiert. Daraufhin öffnet sich Cortana. Jetzt drückt man auf den "Hamburger Button", drei übereinanderliegende Striche. Im erscheinenden Drop-Down Menü wählt man den untersten Listeneintrag "Einstellungen". Dort kann man über den ersten Eintrag Cortana "ein" und "aus" schalten.

Cortana einstellungen 2 Foto: © "Screenshot Windows 10 Pro Technical Preview - Microsoft "

 

Cortana auf dem Handy ausschalten

Um Cortana auf dem Windows Smartphone zu deaktiveren drückt man zuerst den Suchen-Knopf auf dem Smartphone. Dies öffnet Cortana. Nun drückt man den Hamburger Button (drei übereinanderliegende Striche) rechts oben. Dort wählt man den Eintrag "Einstellungen" aus. Nun hat man die Möglichkeit Cortana auszuschalten. Um die Änderung wirksam zu machen, muss das Telefon neu gestartet werden.

Windows 10 Cortana Sprachassistent Windows Phone

Interessante Artikel